Schirmherrschaft

 Adelheid2                           
                                                   Liebe Leserinnen und Leser,

Das Kwizera Hilfsprojekt ist eine Hilfe zur Selbsthilfe in Ruanda. Mit der Vergabe von Mikrokrediten vorwiegend an Frauen, soll ihnen ermöglicht werden, sich selbst eine kleine Existenz aufzubauen. Das Ziel ist es, dass die Mütter ihre Kinder versorgen können und unabhängiger von Spenden sind.  

Anna und Sarah werden für dieses Projekt eine Benefiz-Radtour mit dem Mountainbike machen. Sie startet in Entebbe (Uganda) und endet in Kigali (Hauptstadt von Rwanda). Bei dieser Tour werden ca. 1400 Kilometer und 24000 Höhenmeter zurück gelegt. Mit 1 Cent pro Kilometer (14 Euro) kann das Projekt Kwizera und somit die Vergabe neuer Mikrokredite unterstützt werden.

Adelheid1

Ich bin Profisportlerin im Bereich Mountainbike und amtierende Deutsche Meisterin. Durch meinen Sport reise ich sehr viel und habe das Glück bereits viele verschiedene Länder&Kulturen gesehen zu haben und werde hoffentlich in der Zukunft noch viele weitere Erfahrungen sammeln. Oft sind es die Kontraste, die mich zum Nachdenken bringen!
Für mich ist es eine schöne Geste als "Schirmherrin" für dieses Projekt zu stehen.


Mir gefällt das Projekt vor allem, weil die Menschen durch die Mikrokredite selber die Möglichkeit bekommen, ihre eigene Zukunft positiv verändern zu können. 
Es wäre schön, möglichst viele Menschen für dieses Projekt begeistern zu können.

 

Adelheid Morath

Spendenkonto

Kwizera e.V.
Konto-Nr.: 7030592600
IBAN: DE45430609677030592600
BIC: GENO DE M 1 GLS
GLS Bank

Weitere Informationen

Kwizera auf betterplace.org

 

Liken Sie uns auf Facebook

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten