Wunderwelten in Friedrichshafen


Am 1./2. November waren wir mit einem Stand von Kwizera auf dem Fotofestival WunderWelten in Friedrichshafen vertreten. Dieses mal hatten wir zum Verkauf unsere eigen entworfenen Post- und Grußkarten, Kalender und die frisch aus Rwanda eingetroffenen sowie die bereits gespendeten Handarbeiten. Auch wenn das Wochenende etwas anstrengend war, die Mühe hat sich gelohnt. Der Erlös geht wie immer zu 100% an Kwizera.
Ein DANK an alle, die unser Projekt unterstützt haben.
 
Foto 1   Foto 2
Foto 3   Foto 4
 

Frauengruppen in Rusiga

 

2010 haben wir zusammen mit Vincent in Rusiga zwei Frauengruppen mit je 5 Frauen gegründet.

Fraeungruppe Rusiga

Drei der Frauen haben die Gruppe verlassen, weil sie ihr Business nun ohne Kredit weiterführen können. Dafür kamen drei neue Frauen in die Gruppe.
Die 13 Frauen haben seit 2010 schon 102 Kredite mit einem Gesamtbetrag von insgesamt 2440 € erhalten (ein Kredit lag bei durchschnittlich ca. 24 €).  ALLE Kredite (außer die, die aktuell noch laufen) wurden von den Frauen komplett mit Zinsen zurückbezahlt. Auf diese Weise haben sie sich bereits ca. 250 € an Zinsen angespart. Ein kleiner Teil dieses Betrages wurde 2012 an die Frauen ausbezahlt, damit sie ein schönes Weihnachtsfest zusammen feiern können. Ein weiterer Teil der erwirtschafteten Zinsen wurde für ein gemeinsames Tomaten- und Kartoffelanbau-Projekt verwendet und der restliche Teil wurde von Vincent unser Koordinator für die Rusiga-Gruppen) auf die extra für die Frauen eröffneten Bankkonten einbezahlt als Sparguthaben. Sobald der Sparbetrag groß genug ist, wollen die Frauen diesen nutzen, um sich gegenseitig bei Bedarf damit Kredite zu vergeben und so komplett unabhängig zu sein.

Wir haben die Frauen befragt, was sich für sie durch die Kredite verbessert hat. Hier sind einige Antworten:

Mukafuraha: „Von meinen Gewinnen habe ich ein Schwein gekauft. Dieses habe ich nun wieder verkauft und vom Gewinn sowie von den Gewinnen meiner übrigen Geschäfte, konnte ich ein Stück Land im Wert von 95.000 RWF (ca. 110 €) kaufen.“

Weiterlesen: Frauengruppen in Rusiga

Kalenderverkauf


Kalender für Kwizera:

Ab sofort verkaufen wir 3 verschiedene selbstgestaltete Foto-Kalender für 2015 im Format DIN A 4 quer für je 10 €. Der Erlös geht zu 100% an das Projekt Kwizera und wird für die Vergabe von neuen Mikrokrediten eingesetzt. Bei Interesse schreiben Sie uns bitte einfach eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an. Wir können Ihnen die Kalender gerne zuschicken.

Hier können Sie jeweils das Titelblatt sowie eine Übersicht aller enthaltener Fotos anschauen:

 

Begegnungen-Titelblatt    Begegnungen-Uebersicht       Erde-Titelblatt    Erde-Uebersicht

Ostafrika-Titelblatt     Ostafrika-Uebersicht

 

Neuigkeiten aus Rusiga

Letzten Mittwoch hat Vincent (ehemaliger Koordinator von RVCP) unsere beiden Frauengruppen in Rusiga besucht und uns tolle Neuigkeiten berichtet: Das Schweineprojekt läuft sehr gut, die Frauen haben 3 Schweine verkauft und dabei guten Gewinn erzielt. Den Gewinn haben sie unter anderem dafür verwendet, um ein kleines Stück Land für Ackerbau zu kaufen. Von den übrigen 4 Schweinen hat eines Nachwuchs bekommen: fünf kleine Ferkel, die den engagierten Frauen hoffentlich weiterhin viel Glück bringen werden!!!
Die andere der beiden Frauengruppen hat einen weiteren gemeinsamen Kredit erhalten. Ihr Ziel: Tomaten und Erbsen anbauen, da gerade Regenzeit ist und somit das perfekte Klima für den Anbau.

 
Rusiga1Rusiga2
 
Auf den Fotos sieht man die 5 Ferkel in ihrem "Stall" sowie die Frauen bei einem Treffen, bei dem sie ihren Kredit zurückbezahlt haben.
 
 

Rückblick: 3 Märkte - große Hilfsbereitschaft und gute Einnahmen

Nun waren wir zweimal auf einem Flohmarkt und einmal auf dem Ravensburger Wochenmarkt mit einem eigenen Stand für Kwizera vertreten. Wir wurden von vielen Menschen mit Handarbeitsspenden und Flohmarktartikeln unterstützt. Aber auch das Bereitstellen von Tischen und einem Regenschutz für die Stände, das Transportieren der Ware und das Auf- und Abbauen der Stände erforderte sehr viel Zeit und Hilfsbereitschaft. Doch die Mühe hat sich gelohnt. Knappe 600 Euro konnten bereits nur mit den gespendeten Handarbeiten eingenommen werden. Und es sind immer noch viele Handarbeiten übrig, die wir im Herbst/Winter noch verkaufen wollen. Ein herzliches Dankeschön nochmal an alle, die uns in irgendeiner Art unterstützt haben.
Des Weiteren konnten wir durch den Verkauf von Flohmarktartikeln ca. 200 Euro einnehmen.
Unsere Aktion „Glücksschweine für Frauen in Rwanda“ erbrachte bereits 175 Euro.

Schweinbutton

 

 

 

 

 

 

 

 

Spendenkonto

Kwizera e.V.
Konto-Nr.: 7030592600
IBAN: DE45430609677030592600
BIC: GENO DE M 1 GLS
GLS Bank

Weitere Informationen

Kwizera auf betterplace.org

betterplace.org ist eine der größten Spendenplattformen Deutschlands. Dort treffen Menschen, die helfen wollen, auf Menschen, die Hilfe brauchen. Hier finden Sie unser Projekt:

betterplace Logo org

Liken Sie uns auf Facebook

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten